Flöte



Nach 25 Jahren Tenorsaxophon bin ich wieder zu einem leiseren Instrument zurückgekehrt. Ich spielte eine Renaissance Consort 8320, Altflöte in f, von Moeck. Das Instrument hat einen Tonumfang von ca. 1.5 Oktaven und klingt sehr warm. Gefertigt ist es aus Ahorn.

Ab Herbst 2012 bin ich nun auf eine simple Kunststoffflöte umgestiegen, aus praktischen Gründen. Sie lässt sich einfach transportieren und ist nicht so empfindlich auf Temperatur und Feuchtigkeit. Man weiss ja nie, wohin es einem in dieser seltsamen Welt noch verschlägt.

Auf dem Internet finden sich sehr viele Noten, die gratis und legal herunter geladen werden können. Doch natürlich gibt es auch immer wieder Stücke, die nicht für Blockflöte geschrieben wurden, die man aber trotzdem gerne spielen möchte. Diese muss man dann zunächst transponieren und zum Teil auch vereinfachen. Auf dieser Seite findet ihr deshalb einige solche Stücke.

Noten




Bach J.S.

Mozart

Telemann

Volkslieder




Jazz-Baladen